Neugeborenen Fotoshooting


Wann?

Neugeborene fotografiere ich am liebsten zwischen dem 5. und 12. Tag nach der Geburt. In dieser Zeit schlafen sie schneller und einfacher ein und nur so bekommen wir diese wundervollen verschlafenen Bilder hin. Ab der zweiten Lebenswoche besteht die Gefahr von Koliken und Babyakne. Ausserdem ändert sich der Ess,- und Schlafrythmus. Babys essen dann mehr und brauchen länger bis sie wieder einschlafen.

Wo findet das Shooting statt?

Die Shootings finden ausschliesslich im Studio statt. Denn nur dort haben sie den vollen Zugang zu allen Hintergründen, Böden, Decken, Schalen und Babyaccessoires wie Mützen, Haarbänder, etc. Bitte beachten sie unbedingt, dass das Studio auf mindestens 28 C°aufgeheizt wird. Mehr

Das Shooting wird also zu einer schweisstreibenden Angelegenheit. Ziehen sie bitte hierzu luftige Sachen an. Wickelmöglichkeit mit Wickeltisch, Windeln, Tüchern, Creme etc. ist vorhanden sowie ein Rückzugsort zum stillen.

Was soll ich mitbringen?

  • Kuschelige Lieblingsdecke
  • Beruhigungs-Schnuller
  • Fläschchen

Bei zusätzlich gebuchten Familienshootings: Kleidung zum wechseln. Damit nichts vom Baby ablenkt, ziehen sie sich dezent/natürlich an. Keine Muster, keine großen Logos. Meistens reichen schwarze oder weisse Oberteile. Aber auch creme, beige und pastell Töne passen zur zarten Haut.

Wie lange dauert das Shooting?

Eine Neugeborenen Serie braucht Zeit. Bei Neugeborenen die Anfangs viel essen oder öfters kommen um ‚nur kurz‘ zu trinken, empfehle ich bereits zu Hause schon zu stillen. Genauso verhält es sich bei einer längeren Anfahrt. Mehr

Geben sie die Flasche oder trinkt ihr Baby gut und ausreichend, stillen sie bitte im Atelier. Erst wenn die Kleinen satt sind, überkommt sie in den meisten Fällen die Müdigkeit und wir können wundervolle verschlafene Bilder in Rücken und Bauchlage machen. Shootings dauern 1-2, maximal 3 Stunden. Bitte beachten sie, dass ein schlafendes Baby nicht die Priorität hat.

Was müssen Mütter beachten?

Es gibt zwar keine allgemein gültige „Stilldiät" oder generell verbotene oder erlaubte Nahrungsmittel für die Mutter während der Stillzeit (mit der Einschränkung, dass Alkohol gemieden werden soll!) aber ich empfehle trotzdem 24 Stunden vor dem Shooting auf Nahrungsmittel zu verzichten, die Babys Bauch blähen könnten. Mehr

Alles was Mamis Bauch bläht, kann auch Babys Bauch aufblähen. Zusätzlich bitte ich sie mit einem möglichst „müden und hungrigen Baby“ zu kommen. Bitte beachten sie, dass Neugeborenen die vorab schon geschlafen haben, evtl. beim Shooting ihre Wachphase haben. Dies stellt in der Regel kein Problem für mich dar. Allerdings sind hier aus Sicherheitsgründen nur die Rücken bzw. eine Seitenlage möglich. Bitte beachten sie unbedingt, dass nicht jede Pose möglich ist. Jedes Baby ist einzigartig und die Vorlieben anders. Ich richte mich hier ausschließlich nach den Kleinen und passe jedes Set individuell an. Während des Shootings passiert alles völlig natürlich und im Einklang mit ihrem Neugeborenen.
Bitte fixieren sie sich deshalb nicht auf ein bestimmtes Set oder eine bestimmte Pose. Bleiben sie offen und flexibel gegenüber Vorschlagen und kurzfristigen Planänderungen. Ihr Baby gibt den Ton an und ich richte mich ausschliesslich nach den Wünschen des Babys. Eltern sollten hier völlig offen auf die Auswahl der Sets/Posen eingehen, denn kein Baby wird von mir in Pose „X“ gezwängt.

Wann buche ich ein Shooting?

Da man leider kein exaktes Geburts-Datum nennen kann, merke ich alle Neugeborenen Shootings erst einmal vor. Deshalb ist es wichtig, sich so schnell wie möglich mit mir in Verbindung zu setzen. Denn nur Voranmeldungen werden kurzfristig gebuchten Shootings vorgezogen. Mehr

Sollte es bei einem geplanten Kaiserschnitt bereits ein genaues Datum geben, können wir natürlich sofort einen Termin vereinbaren. Sobald das Baby da ist, melden sie sich innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Geburt aus dem Krankenhaus bei mir. Eine SMS Nachricht reicht völlig aus. Ich schicke ihnen dann so schnell wie möglich einen freien Termine zu. Bitte seien sie hierbei flexibel, meistens habe ich nur 1-2 freie Termine und kaum weitere Ausweichmöglichkeit. Meine Arbeitszeiten hier sind ausschliesslich Vormittags um 9 Uhr (in Ausnahmefällen Freitags Nachmittags). Ich vergebe keine Wochenend Termine. Bitte beachten sie, dass ich sie ganz unverbindlich in die Warteliste setze, einfach um meine Termine besser planen zu können. Sollten sie schlussendlich nicht kommen können, würde ich sie bitten mir kurz bescheid zu geben, damit ich sie aus der Liste streichen kann, um anderen Kunden eine Möglichkeit zu geben kommen zu können. Ich danke ihnen im Voraus dafür.