Babybauch Fotoshooting


Was soll ich mitbringen?

  • Für die Studiokleider: schwarze und weiße Panty und einen passenden BH (ohne Träger).
  • Private Kleidung: z.B. schwarze Tanktops mit passender Hose, Rock oder Leggins. Sommerkleidchen, weite Hemden (vorne zum knöpfen), Unterwäsche passend zum Set usw.
  • Sonstiges: Schnullerketten, Babyschuhe, Ultraschallbilder, Stofftiere usw.

Bei zusätzlich gebuchten Familienshootings: Kleidung zum wechseln. Ich empfehle die Kleidung hier anzugleichen. Farblich oder thematisch. Aber auch creme, beige, und pastell Töne passen zur zarten Haut. Ich empfehle sich vorher ihren Hintergrund auszusuchen und die Kleidung dann einfach passend mitbringen.

Was kann ich mir aus dem Studio leihen?

  • Bandeau Tops in schwarz und weiß (Einheitsgröße)
  • Spitzenkleidchen (schwarz und weiß, Einheitsgröße), Hängerchen in diversen Farben und 'flatterige' Kleider mit Schleppen usw. Die Auswahl wird regelmäßig angepasst und aufgestockt. Bitte orientieren Sie sich an der Galerie.

Was wird fotografiert?

Ich erstelle klassische Babybauchbilder mit einem Hauch vom Besonderen und sehr viel Weiblichkeit & Anmut. Allerdings kann man auch typische Boudoir Bilder shooten. Dabei ist es sinnvoll, am Tag des Shootings etwas Weites anzuziehen, was nicht einschneidet und keine Abdrücke der Unterwäsche hinterlässt.

Wann sollte das Fotoshooting stattfinden?

Babybäuche fotografiere ich am liebsten zwischen der 30. und 35. Woche. In dieser Zeit sind die Bäuche nicht nur schön rund, auch die werdende Mama fühlt sich dann noch fit und gut. Selbstverständlich können Sie Ihr Shooting zu jedem anderen Zeitpunkt buchen. Mehr

Bitte beachten Sie, dass Ihr Nachwuchs sich auch gerne mal früher ankündigt und Babybauchbilder dann leider nicht mehr gemacht werden können. Bei einer Mehrlings-Schwangerschaft kommen sie bitte 4-8 Wochen früher, das gleiche gilt bei einem schnellwachsendem Bauch :)

Wo findet das Shooting statt?

Die Shootings können an einem Ort Ihrer Wahl stattfinden. In den schönen Frühling, Sommer oder farbenfrohen Herbstmonaten können wir raus in die Natur. Mehr

Auch der Winter ist für Babybäuche passend. Warm eingepackt auch mit einer Schneeballschlacht. Ansonsten steht das Studio ganzjährig zur Verfügung.